ARTIKELDETAILS
Anderson, Miller, Celtic Moon (Cover)
 
INTERPRET:
Anderson, Miller
TITEL:
Celtic Moon
TT ART:
CD
BEST. NR.:
0169046
VÖ:
09.03.1998
LABEL:
inak
GENRE:
Singer / Songwriter
 
ZUSAMMENFASSUNG

Miller Anderson veröffentlicht in Zusammenarbeit mit in-akustik seine neueste CD "Celtic Moon". Ist es Folk? Ist es Pop? Ist es Blues? Es ist das Konglomerat dieser drei Stile, welches "Celtic Moon" auszeichnet.

Der Singer/Songwriter und Soloperformer Miller Anderson läßt seinen schottischen Ursprung auf "Celtic Moon" erkennen. Anderson zelebriert mit seinem Spiel auf der Mandoline, der akustischen und elektrischen Gitarre, der Hammond Orgel, der Mundharmonika und dem Bass seine Vorstellung von Blues und Folk: Soft, eindringlich und imposant.

12 Songs sind auf "Celtic Moon" eingespielt worden. Für die Produktion zeichnet Frank Diez verantwortlich, der auch auf dem Opener "Fog On The Highway" die Gitarre spielt. Weiterhin ist Wolfgang Norman Dalheimer am Piano und den Keyboards, Colin Hodgkinson am Bass (fretless, fretted) und der Gitarre, Wolfgang Haffner an den Drums und Percussion, sowie Olaf Kübler am Saxophon vertreten.

Nach seinen zwei eingespielten Soloalben ("Brighty City", "Hemlock") wurde die oberste Garde der britischen Rhythm`n Blues Bands (Savoy Brown und Stan Webb´s Chicken Chack) auf Miller Anderson aufmerksam, die er dann während der 70`er Jahre begleitete. Bis 1985 war Anderson Mitglied der legendären Gruppe Mountain und arbeitete anschließend intensiv mit seinen Freunden Pete York, Brian Auger, Jon Lord, Chris Farlowe und Spencer Davis zusammen.

Als sich die Spencer Davis Group neu formierte war allen klar, daß Miller Anderson der Sänger und Lead Guitarist der legendären Formation wurde. Bis heute zählt Miller Anderson weltweit zu den gefragtesten und beliebtesten Singer- und Songwritern.

TITELAUFLISTUNG
  1. Fog On The Highway
  2. Celtic Moon
  3. TWO SHIPS
  4. FOOLS GOLD
  5. TAMP EM UP SOLID
  6. A MISPLACED SOUL
  7. ACROSS THE BORDERLINE
  8. ONE GOLD COIN
  9. SHADOW CROSS MY WALL
  10. Boatman
  11. MADONNA OF THE STREET - HIGH TEC BLUES
  12. High Tec Blues
Das könnte Ihnen auch gefallen:
Friend 'n Fellow
Lady (180 Gramm)
Sara K.
Don't I Know You From Somewhere? - Solo Live
Pidgeon, Rebecca
The Raven (HQCD)
Lother, Carla
Ephemera
Piega - Schweizer Handarbeit für ein Maximum an Hörgenuss
Labels wanted